skip to content

Ernährung

Ausgewogene Ernährung ist mir in der Tagespflege wichtig.

K

 

Eine ausgewogene und kindgerechte Ernährung  ist die Grundlage für ein gesundes Wachstum, sowie für die gesunde phxsische und geistige Entwicklung der Kinder.

Kindgerechte Ernährung hat nicht ausschließlich etwas mit Lebensmitteln zu tun, sondern auch viel mit Gewohnheiten und regelmäßigem Rhytmus. Kinder genießen das Miteinander und gewisse Ritualien bei den Mahlzeiten.


  

So erhält Ihr Kind täglich frisch zubereitete, auch nach den  persönlichen Befindlichkeiten,  ausgewogene Mahlzeiten, die z.B. folgendermaßen aussehen können:

Beispiel:

  

  • Frühstück: Brot, Brötchen ,Wurst + Käse, Obst oder Gemüse, Joghurt, Cerealien; Tee und Saft
  • Mittag: ausgewogenes, abwechselungsreiches, selbstgekochtes Mittagessen ; Getränk
  • Nachmittagsmahlzeit: z.B. Obstteller, Kekse ,o.ä.

Bei mir wird jeden Tag frisch gekocht.  Bei der Zubereitung dürfen die Kinder altersgemäß helfen – wenn Sie daran Spaß haben (z. B. Gemüse waschen, Obst schälen oder Tisch decken).

 Getränke stehen den Kindern den ganzen Tag zur Verfügung.

           

 

 

 

 

 lebensmittelhygiene

 
Nicole Engel - Kremmener Allee 28 - 16515 Oranienburg/Germendorf- Tel.: 03301/ 579 10 20 - Handy: 0173 204 92 29